Aktuelles

03.07.2008

Manga-Mania in der k presse + buch Filiale Hauptbahnhof Dortmund

Die beliebte Manga-Künstlerin Alexandra Völker stellt ihr neuestes Werk vor.

Mode, Beauty und die große Liebe: Themen, die Mädchenherzen höher schlagen lassen und der Inhalt des brandneuen Manga-Werkes von Alexandra Völker. Die erst 22-jährige bekannte deutsche Manga-Zeichnerin präsentiert und signiert am 18. Juli ab 18 Uhr in der k presse + buch Filiale am Dortmunder Hauptbahnhof ihren bereits vierten Manga "Paris", der seit Anfang Juli erhältlich ist.

Alexandra Völker malt und zeichnet nach eigenen Angaben bereits seit ihrem 3. Lebensjahr und nahm schon als Schülerin an Kreativ-Wettbewerben teil. Das bei Egmont Manga & Anime (EMA) erschienene Buch "Paris" baut auf den beiden erfolgreichen Bänden "Catwalk" 1 und 2 auf. Jetzt steht die Tochter der Protagonistin aus "Catwalk" im Mittelpunkt der Ereignisse. Die quirlige 15-jährige Venus erlebt mit ihrem Französischkurs in Paris, der Stadt der Liebe, spannende Geschichten rund um die Themen Herzschmerz, Freundschaft und Fashion. "Die Signierstunde mit Alexandra Völker ist eine tolle Gelegenheit für ihre zahlreichen Fans, sie persönlich zu treffen. Gleichzeitig feiern wir damit den ersten Geburtstag unserer
k presse + buch Filiale", so Adrienne Schmidthals, Marketingleiterin bei Valora Retail.

Seit genau einem Jahr hat die k presse + buch Filiale am Dortmunder Hauptbahnhof, der täglich von 125.000 Reisenden frequentiert wird, geöffnet. Nicht nur eine große Auswahl an Manga-Comics ist hier erhältlich, sondern auch die aktuellen Bestseller der Hardcoverund Taschenbuchlisten, Fach- und Reiseliteratur, Ratgeber, Geschenkbücher sowie Landkarten. Außerdem führt die Filiale auf 140 qm die Top-50-Zeitschriftentitel und aktuelle Tagespresse. Eine größere Auswahl an nationaler sowie internationaler Presse bietet das Presse-Centrum ebenfalls am Dortmunder Hauptbahnhof. An 365 Tagen im Jahr können Reisende und Leseratten rund um die Uhr auf 120 qm durch die Regale stöbern. Wer Heißhunger auf etwas Süßes hat oder noch schnell Zigaretten holen muss, wird ebenfalls im Presse-Centrum fündig.