Aktuelles

21.02.2008

Stefan Tiedchen übernimmt Regionalverkaufsleitung West

Personalie bei Valora Retail Deutschland.

Hamburg, 21. Februar 2008 - Zum 1. März 2008 wird Stefan Tiedchen (37) neuer Regionalverkaufsleiter West für die Bahnhofsbuchhandlungen von Valora Retail Deutschland. Tiedchen verfügt über eine mehr als 10-jährige Berufserfahrung im filialisierten Einzelhandel. Bis zu seiner Tätigkeit für Valora Retail Deutschland war er vor allem bei einem führenden Drogerie-Einzelhändler beschäftigt.

Im Zuge einer Gebietsaufteilung übernimmt Stefan Tiedchen wesentliche Teile des Gebiets vom derzeitigen Regionalverkaufsleiter Michael Lambert. Lambert wird den neugeschaffenen Bereich Südwest übernehmen und sich verstärkt um Expansion kümmern. Zu den Tätigkeiten von Tiedchen gehören unter anderem die Betreuung des Filialnetzes sowie der dort beschäftigten Mitarbeiter. Darüber hinaus wird er für die konsequente Umsetzung des k presse + buch Erscheinungsbildes zuständig sein. Beide Regionalverkaufsleiter berichten direkt an den Geschäftsführer Lars Bauer.