Aktuelles

15.10.2007

Harry Potter Nachtverkauf bei Valora Retail

Toller Service für Fans. 23 k presse + buch Filialen bieten Sonderöffnungszeiten.

Endlich ist es soweit! Um exakt 0.01 Uhr kann in der Freitag-Nacht vom 26. auf den 27. Oktober der lang ersehnte Verkauf von "Harry Potter und die Heiligtümer des Todes" beginnen. Valora Retail sorgt dafür, dass die kleinen und großen Fans des Zauberschülers keine Sekunde länger warten müssen als nötig: Von München bis Kiel bleiben 23 k presse + buch Filialen an Bahnhöfen und am Flughafen bis mindestens 1 Uhr morgens geöffnet, um den siebten und letzten Band der Kultreihe zu verkaufen.

Einen besonders magischen Abend können Harry-Potter-Fans an den Hauptbahnhöfen in Hamburg, München und Kiel erleben. Dort verkürzen zauberhafte Veranstaltungen mit vielen Überraschungen die Wartezeit bis 0.01 Uhr. So lädt z.B. k presse + buch am Münchener Hauptbahnhof in Kooperation mit der Werbegemeinschaft Münchner Hauptbahnhof, Gosch, der Süddeutschen Zeitung und Bravo zu einem Harry Potter Kostümwettbewerb mit tollen Geldpreisen ein. In allen anderen teilnehmenden Filialen versorgen verkleidete Verkäuferinnen und Verkäufer die wartenden Kunden mit vielen, kleinen Leckereien.

Teilnehmende k presse + buch Filialen: Berlin Spandau Fernbahn; Bielefeld Hbf.; Bonn Hbf.; Braunschweig; Bremen; Essen Hbf.; Gelsenkirchen Hbf.; Hamburg Altona Fernbahn; Hamburg Hbf. Medienzentrum; Hamm Hbf.; Hildesheim; Kiel; Lübeck Bhf.; Magdeburg; Dortmund Bhf.; München Hbf.; München Ostbahnhof; München Pasing; Potsdam Hbf.; Recklinghausen Bhf.; Remscheid Bhf. sowie k bookstore, Flughafen Frankfurt.