Aktuelles

18.12.2008

S-Bahn-Anbindung zum Hamburger Flughafen – Valora Retail ist schon vor Ort

Neue Filialen auch in München-Haar und Berlin.

Hamburg, 18. Dezember 2008 – Seit dem 12. Dezember fährt die neue S-Bahn-Linie S1 zwischen dem Hamburger Flughafen und dem Hauptbahnhof. Eine neue k presse + buch Filiale nimmt die Beschäftigten des Flughafens sowie die Passagiere und Besucher in Empfang, die stressfrei mit dem öffentlichen Nahverkehr zum Flughafen kommen. Die erwarteten drei Millionen Fahrgäste pro Jahr können sich in der neuen Filiale mit aktuellen Zeitschriften und kleinen Snacks eindecken. Valora Retail betreibt insgesamt sechs Standorte am Hamburger Flughafen.

"Endlich – das werden sich viele Hamburger und Reisende aus dem Umland über die neue S1-Linie gedacht haben. Wir sind stolz, mit unserer Filiale an diesem Projekt beteiligt zu sein", so Lars Bauer, Geschäftsführer von Valora Retail Deutschland.
Neben der neuen Filiale am S-Bahnhof betreibt Valora Retail seit dem 4. Dezember in der Airport Plaza ein 350 qm großes Medienkaufhaus, das die Kunden in verschiedene Themenwelten einlädt und ihnen zudem mit dem einzigartigen Print-on-demand-Service die Vielfalt tagesaktueller internationaler Zeitungstitel, wie den Sydney Morning Herald, die Bangkok Post oder Emirates Today, zugänglich macht. Parallel zur Airport Plaza öffnet eine weitere k presse + buch Filiale im Süden Deutschlands erstmals die Türen. Am S-Bahnhof in München-Haar können sich die Pendler und Reisenden ab dem 18. Dezember von der gut sortierten Pressefachverkaufsstelle überzeugen. Das Kernsortiment Presse und Buch wird in dieser Filiale durch Convenience-Produkte, Süßwaren, Getränke sowie Tabakartikel komplettiert.

Zum Ende des Jahres kommt zudem in Berlin-Prenzlauer Berg eine neue Filiale in Innenstadtlage hinzu. In der Vorkassenzone des Verbrauchermarktes Kaiser´s eröffnete am 4. Dezember eine k presse + tabak Filiale. Nachdem sich die Kunden mit frischem Obst, Wurst und Käse versorgt haben, bekommen sie bei k presse + tabak ihre Lieblingszeitung. Neben Zeitschriften und Büchern führt dieser Standort auch Süsswaren, Convenience-Produkte und Tabakwaren.