Aktuelles

07.10.2010

Erfolgreiche Integration der tabacon Franchise GmbH & Co. KG

Seit 1. Oktober 380 Filialen deutschlandweit.

Hamburg, 7. Oktober 2010 – Zwei Netze, die sich hervorragend ergänzen: Valora Retail Deutschland übernahm zum 1. Oktober 2010 die tabacon Franchise GmbH & Co. KG. Mit der Integration der über 180 tabacon Filialen ziehen die beiden Bereiche Presse und Buch sowie Tabakwaren gleich. Valora Retail wächst somit zu einem der führenden Unternehmen im kleinflächigen Einzelhandel in Deutschland.

An Bahnhöfen und Flughäfen, in Einkaufszentren und Warenhäusern: Valora Retail etabliert sich deutschlandweit im Bereich Travel und Non Travel Retail. "Die Akquisition der tabacon Franchise GmbH & Co. KG ist ein entscheidender Fortschritt für das Unternehmen Valora Retail. Mit nun rund 380 Verkaufsstellen in Deutschland verdoppeln wir nicht nur unser Filialnetz, sondern erweitern auch unsere Kompetenzfelder", so Lars Bauer, Geschäftsführer von Valora Retail Deutschland. Das Unternehmen Valora bringt die im Bahnhofsbuchhandel erworbenen Kompetenzen und Erfahrungen ein und weitet damit qualifizierten Pressefacheinzelhandel in den Innenstädten aus. Die mehr als 180 tabacon Filialen befinden sich im gesamten Bundesgebiet. In Einkaufszentren und Warenhäusern bieten sie den Kunden vor allem eine umfangreiche Auswahl an Tabakwaren. "Das sehr erfolgreiche Konzept der tabacon Franchise werden wir zunächst 1:1 übernehmen. Jedoch werden wir im Laufe der Zeit prüfen, inwieweit wir das Sortiment standortbezogen gemeinsam mit den Partnern weiterentwickeln und unsere Pressekompetenz einbringen", so Mathias Gehle, ebenfalls Geschäftsführer von Valora Retail.

Wie bei allen Übernahmen beschäftigt Valora Retail die tabacon Mitarbeitenden weiter. Zudem behalten die bestehenden Verträge mit den Franchisenehmern und den Lieferanten ihre Gültigkeit.

Mit 178 Filialen an Bahnhöfen und Flughäfen ist Valora Retail Marktführer im deutschen Bahnhofs- und Flughafenbuchhandel. Darüber hinaus betreibt das Unternehmen 201 Tabak- / Pressefachverkaufsstellen vornehmlich in Einkaufszentren und Warenhäusern. In Gelsenkirchen eröffnete im Sommer 2009 der erste Convenience-Shop unter der Marke avec. Der Unternehmenssitz von Valora Retail Deutschland ist Hamburg.