Aktuelles

21.06.2012

Valora setzt Kooperation mit Berliner Verkehrsbetrieben (BVG) fort

Neueröffnung. Ausbau des Service-Formats 365: Jetzt drei Filialen in der deutschen Hauptstadt.

Hamburg/Berlin, 20. Juni 2012 – Noch mehr Service für Berlins Reisende: Valora Retail eröffnet gemeinsam mit den Berliner Verkehrsbetrieben (BVG) zwei weitere Filialen des besonderen Kiosk-Formats 365. Neben Berlin-Spandau profitieren Reisende nun auch an den U-Bahnhöfen Alexanderplatz und Zoo von den sich ergänzenden Kompetenzen der Partner. Zusätzlich zu Fahrkarten erhalten sie in den neuen Kundenzentren Presse, Bücher und weitere Artikel des täglichen Reisebedarfs.

Im Januar 2011 waren Valora Retail und die Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) mit einer ersten gemeinsamen Filiale des Formats 365 am U-Bahnhof Rathaus Spandau gestartet. Jetzt setzen sie ihre Zusammenarbeit mit der Neueröffnung der Standorte Alexanderplatz und Zoo im Juni fort. Durch die Erweiterung des Filialnetzes ist Valora Retail nun mit drei 365-Filialen in Berlin vertreten.

Symbiose: Valora und BVG
Bei dem Shop-in-Shop-Konzept bündeln Valora Retail und die BVG ihre
Serviceleistungen auf einer Verkaufsfläche. Aufgrund dieser Symbiose sind die 365-Filialen mehr als klassische Kioske: Sie bieten ein komplett auf die Bedürfnisse Reisender ausgerichtetes Sortiment mit bis zu 5.000 Pressetiteln, zahlreichen aktuellen Taschenbüchern, Getränken, Snacks, Tabak- und Süßwaren sowie frischem Kaffee zum Mitnehmen. Zusätzlich verfügen die beiden neuen, 100 und 108 Quadratmeter großen Standorte über eine integrierte Lottoannahmestelle.

Tickets – fast rund um die Uhr
Das besondere Plus für die Kunden: In Ergänzung zum Service der BVG gibt Valora Retail an der Presse-Kasse Fahrkarten aus – auch über die Öffnungszeiten des BVGSchalters hinaus. So erhalten die Reisenden alle Leistungen an einem Ort und aus einer Hand. In der Filiale am Alexanderplatz können sie in der Woche von 4:30 bis 21:30 Uhr Tickets lösen, am Samstag von 6 bis 21:30 Uhr und am Sonntag von 7 bis 20 Uhr. Der Standort am U-Bahnhof Zoo ist wochentags von 4:30 bis 21:15 geöffnet, samstags von 5 bis 21:15 Uhr und sonntags von 6 bis 20:30 Uhr.

Mathias Gehle, Geschäftsführer von Valora Retail Deutschland, bringt das Konzept der erfolgreichen Zusammenarbeit mit den Berliner Verkehrsbetrieben (BVG) und dem Vermieter Urbanis auf eine kurze Formel: „Zwei Partner teilen sich eine Fläche, um den Kunden einen optimalen Service zu bieten. Mit der einzigartigen Kombination 365
bieten wir mehr Service, erreichen mehr Kunden und generieren mehr Umsatz auf kleiner Fläche. Mehr geht nicht.“

Auch bei der Shop-Einrichtung sind sich BVG und Valora Retail im wahrsten Sinne des Wortes „grün“: Das eigens für diese Filiale entwickelte Ladenbaukonzept basiert auf einer gemeinsamen Farbgebung in Weiß und Schiefergrau, bei der sich Valora Retail zusätzlich im frischen Grünton präsentiert.

Valora Filiale Bvg Berlin