Aktuelles

21.04.2015

„ZusammenWachsen“ beim Franchisepartner-Treffen 2015

Valora veranstaltet jährliche Tagung für seine ServiceStore DB-Franchisepartner.

Hamburg, 21. April 2015 – Tagen inmitten schönster Natur: Mit Bingen am Rhein hatte Valora Retail Deutschland für das dritte bundesweite ServiceStore DB Franchisepartner-Treffen einen besonders attraktiven Veranstaltungsort gewählt. Rund 80 Teilnehmer reisten am 15. und 16. April 2015 an den Rhein, um sich unter dem Motto „ZusammenWachsen“ über aktuelle System-Entwicklungen und Produktneuheiten zu informieren. Neben der Vermittlung von Branchennews standen das gemeinsame Erleben und der gegenseitige Austausch im Fokus der gelungenen Veranstaltung bei bestem Wetter.

Valora Retail ist seit drei Jahren Masterfranchisenehmer für das System ServiceStore DB und betreut derzeit bundesweit rund 60 Franchisepartner. In direkter Zusammenarbeit mit der DB Station&Service AG entwickelt Deutschlands größter Micro-Retailer dabei auch das System und die Stores weiter. Beim jährlichen Franchisepartner-Treffen kombiniert Valora Retail eine Fach-Tagung aus Vorträgen zum Unternehmen und zu verschiedenen Warenbereichen mit einem Event-Programm. Dazu gehörten dieses Jahr eine Abendveranstaltung auf der Burg Klopp sowie Teambuilding-Maßnahmen.

„Zusammenwachsen möchten wir in zweierlei Hinsicht. Zum einen möchten wir eine Kultur der offenen Kommunikation auf Augenhöhe mit den Partnern schaffen. Zum anderen möchten wir alle gemeinsam wachsen, um einen wirtschaftlichen Erfolg zu erzielen. Uns ist die Balance zwischen Informationsvermittlung und Geselligkeit wichtig. So entsteht eine angenehme Atmosphäre, die offenen Austausch ermöglicht und auch das Treffen konstruktiv werden lässt“, sagt Roger Knill, Leiter der Business Unit Convenience bei Valora Retail.

Eine Mischung, die ankommt: „Das Treffen hat meine Erwartungen voll erfüllt. Es war sehr professionell und überaus informativ, die Gespräche mit Kollegen und Mitarbeitern von Valora bzw. der Deutschen Bahn waren offen und interessant. Und das Abendprogramm hat den Tag perfekt abgerundet. Ich bin stolz darauf, Teil dieses Systems zu sein“, sagt Franchisepartner Berktan Coskun.

Engagierte Partner und neue Produkte
Zu den Highlights der Abendveranstaltung gehörte die Verleihung des „ServiceStore Award“, mit dem die DB Station&Service AG den ServiceStore des Jahres 2014 ausgezeichnet hat. Der Award ehrt Partner für ihr hohes Engagement und den vorbildlichen Betrieb ihrer Filialen. Die begehrte Auszeichnung erhielt der ServiceStore im Hauptbahnhof Bremerhaven, der von Valora Retail Deutschland als Eigenbetrieb geführt wird. Der ServiceStore Award und der damit verbundene Titel „ServiceStore des Jahres“ wurde in diesem Jahr bereits zum fünften Mal verliehen.

Im Rahmen des Franchisepartner-Treffens informierten auch mehrere Markenhersteller und Lieferanten über Neuigkeiten aus ihrer Branche. So präsentierten die Brezelbäckerei Ditsch, Coffee Jungle, Coca Cola, Heineken Deutschland, Reemtsma Cigarettenfabriken und Unilever Deutschland auf der Messe ihre aktuellen Produkte. Valora Retail stellte das Angebot ihrer Eigenmarke ok.– ebenfalls an einem eigenen Stand vor. Die Teambuilding-Aktivitäten am zweiten Tag draußen bei traumhaftem Wetter rundeten die gelungene Veranstaltung ab. Dabei wurde das Motto „ZusammenWachsen“ noch einmal aktiv umgesetzt.

 

Valora SSDB Franchisepartner-Treffen, Roger Knill
Roger Knill, Leiter Business Unit Convenience, Valora Retail Deutschland

Teilnehmer des Valora SSDB Franchisepartner-Treffen 2015Valora SSDB Franchisepartner-Treffen 2015, Teilnehmer