Aktuelles

08.03.2016

Lachen erwünscht: Elena Uhlig gibt Tipps für die Traumfigur

Gelungene Lesung am Potsdamer Hauptbahnhof. Zuhörer in der P&B-Filiale genossen einen unterhaltsamen Samstagnachmittag.

Hamburg, 8. März 2016 – Am vergangenen Samstag tauschte Elena Uhlig TV-Kamera gegen Buch – und bewies, dass sie als Autorin eine ebenso gute Figur macht wie als Schauspielerin. Mit ihrer charmanten Art und unterhaltsamen Passagen aus ihrem Buch „Mein Gewicht und ich“ begeisterte Uhlig mehr als 70 Zuhörer in der P&B-Filiale am Hauptbahnhof Potsdam.

In der Sat.1-Fernsehserie „Mit Herz und Handschellen" mimte Elena Uhlig die Kommissarin Nina Metz, außerdem spielte die 40-Jährige in zahlreichen Film- und Fernsehproduktionen mit. Die Rolle der Vorleserin meisterte sie ebenso gekonnt: „Die Lesung war sehr unterhaltsam. Frau Uhlig hat eine angenehm lockere Art und die Texte waren so witzig, dass man nicht anders konnte, als mitzulachen. Das Publikum hat sich bestens unterhalten gefühlt und sehr gut amüsiert", sagt P&B-Filialleiterin Peggy Heising. Im Anschluss an die Lesung nahm die Autorin sich Zeit für einen Plausch mit den Gästen, erfüllte Autogrammwünsche und stand für Fotos zur Verfügung.

In ihrem Buch „Mein Gewicht und ich“ beschreibt Elena Uhlig, wie es ihr gelang, aus dem Fitness- und Diätwahn auszusteigen. Dabei verrät sie kleine, aber wirkungsvolle Tricks, wie der Traum von der perfekten Figur für jede Frau wahr wird: Mit Bauchweghosen, einem Kleid, das die Kurven nicht betont, sondern umschmeichelt, und der richtigen Pose lässt sich viel erreichen.

 

Lesung Elena Uhlig P&B Potsdam 1

Valora Lesung Elena Uhlig P B Potsdam Ii

Lesung Elena Uhlig, P&B Potsdam