Aktuelles

24.01.2019

Spende für SOS-Kinderdorf: ein sicherer Hafen für Kinder und Familien

Valora Retail Deutschland spendet für den „Hafen für Familien“ – das neue SOS-Kinderdorf mit Familienzentrum mitten in Hamburg.

Die Zukunft von Kindern und Jugendlichen verbessern, Familien stärken – das ist das Ziel des „Hafen für Familien“, SOS-Kinderdorf und Familienzentrum, der gerade in Hamburg-Dulsberg entsteht. Mitten in Hamburg können 2021 drei Kinderdorffamilien ein neues Zuhause beziehen. Außerdem entsteht eine Begegnungsstätte für Familien aus dem ganzen Stadtteil. Bis es tatsächlich so weit ist, gibt es noch viel zu tun. Anlass für die Mitarbeiter von Valora Retail Deutschland, aktiv zu werden: Wie auch in den vergangenen Jahren riefen sie intern zu einer Tombola-Aktion auf. Der Erlös wurde von der Unternehmensführung verdoppelt – so kamen 1.320 Euro zusammen. 

Seit drei Jahren ist die selbst initiierte Spendensammlung der Valora-Mitarbeiter ein echtes Herzensprojekt. Sie unterstützen damit gemeinnützige Hamburger Organisationen, die mit ihrem Engagement wichtige Arbeit für Bedürftige leisten. Torsten Rebbe, Leiter des SOS-Kinderdorfs Hamburg, freut sich über die 1.320 Euro. «Wir sind sehr dankbar für die Spende. So großartige Initiativen wie diese helfen uns sehr bei unserer Arbeit. Da sich unser neues Projekt noch im Aufbau befindet, können wir das Geld sehr gut gebrauchen.»

In Hamburg-Dulsberg entsteht bis 2021 der „Hafen für Familien“ – ein SOS-Kinderdorf mit Familienzentrum. Drei Kinderdorffamilien mit insgesamt 18 Kindern und Jugendlichen sollen dort einziehen. Sie haben dadurch die Chance so familienähnlich wie möglich aufzuwachsen. Das Familienzentrum ist eine Begegnungsstätte für den ganzen Stadtteil und bietet Bildungsangebote, eine Kleiderkammer und ein Familiencafé. Infos zu SOS-Kinderdorf Hamburg: www.sos-kinderdorf.de/kinderdorf-hamburg.
 

 Valora Spende-sos-kinderdorf-hamburg Check
Spende für SOS-Kinderdorf Hamburg: ein sicherer Hafen für Kinder und Familien.